Wander-Safari durch den Bregenzer Wald

Diese landschaftlich wie kulturell einmalige Wanderroute, die in Schröcken am Arlberg startet, streift die südöstlichen Walsertaler Berge und führt uns in das geschichtsträchtige Gebiet der Walser, der Hochgebirgssiedler aus dem Wallis. Die letzten Stationen der Walser Pioniere waren der Arlberg, der Tannberg und das Kleine Walsertal. Über den Hohen Ifen und entlang des unter Naturschutz stehenden Gottesackerplateaus führt uns die Route zu einer der schönsten Vorsäßsiedlungen Vorarlbergs, nach Schönenbach. Nach einem kurzen Transfer wechseln wir auf die Südseite des Bregenzerwaldes und besteigen mit der Kanisfluh einen seiner markantesten Gipfel mit herrlicher Panoramasicht. Weiter führt uns der Weg durchs wildromantische Dürrenbachtal über hochalpine Übergänge ins Schadonagebiet, wo sich der Blick öffnet auf die schroffen Kalkgipfel des Lechquellengebirges. Diesen Bergen folgen wir weiter bis zu unserem Ausgangspunkt in Schröcken. Auf dieser Tour erwandern wir Orte, die sich allesamt besonders auszeichnen durch ihre Authentizität und Originalität, wir übernachten in urigen Berghütten ebenso wie in gemütlichen, komfortablen Gasthöfen, wo sich unser Gaumen über hochwertige, regionale Produkte freut. Wir lernen Land und Leute, ihre Geschichte und auch ihre Sprache kennen. Ein landschaftliches, kulturelles und kulinarisches Erlebnis gleichermaßen.

Details im Überblick

Leistungen

2 Übernachtungen auf Hütten im Zimmerlager (wenn möglich)

3 Übernachtungen in Gasthöfen im DZ

5 x Halbpension auf den Hütten

alle Transfers

1 x Seilbahnticket Bergbahn Mellau

Führung durch staatl.-gepr. Bergsportführer

Preis € 679,00

ab 6 Personen.

Für Kleingruppen bis zu 5 Personen Preis auf Anfrage.

Anforderung

Kondition und Ausdauer für Tagesetappen von bis zu 6 Stunden und etwa 1000 Höhenmeter Aufstieg sowie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind für diese Tour unbedingt Voraussetzung.


Termine

auf Anfrage

Dauer

6 Tage

von Dienstag bis Sonntag

Treffpunkt

Hochtannbergpass, Parkplatz Hochkrumbach/Untere Widdersteinhütte, 6767 Warth am Arlberg